Aktuelles von URIDU

URIDU ist Netzwerk-Partner der Fondation des Femmes de l’Euro-Méditerranée

EuroMedWomen

Wir freuen uns zum Kreis der Netzwerk-Partner der Fondation des Femmes de l’Euro-Méditerranée zu gehören. Durch unsere Vernetzung mit dieser Organisation wollen wir unser Engagement in Nordafrika und im Nahen Osten vorantreiben.
Weiterlesen …

URIDU auf dem Neujahrsempfang der Stadt Annweiler

Annweiler

Wir haben uns sehr über die Möglichkeit gefreut, unser Projekt beim Neujahrsempfang der Stadt Annweiler vorstellen zu dürfen. Unser Dank gilt Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber und den zahlreichen Spendern. 330 EUR sind zusammengekommen, die in unser nächstes Projekt nach Nepal gehen werden!Weiterlesen …

Im April startet URIDU in Nepal

Nepal

Nach umfangreichen Vorbereitungen werden wir Anfang April in Nepal mit URIDU an den Start gehen. Dazu haben wir im Vorfeld mehrere Partner aus den zahlreichen Anfragen, die wir erhalten haben, selektiert.Weiterlesen …

Benefizkonzert mit Veronika Todorova

Benefizkonzert

In Kooperation mit den Zonta Frauen Bad Bergzabern wird es am 10. März 2018 ein Benefizkonzert zu unseren Gunsten mit Veronika Todorova im Weingut Stadler (Dierbach) geben.
Weiterlesen …

Projektreport Uganda

Uganda

Vom 19.10. - 1.11.2017 waren wir in Uganda unterwegs. Genauer gesagt: in der Region um Kyamulibwa, im Südwesten von Uganda (Distrikt Masaka). Dort haben wir während dieser zwei Wochen mit der Verteilung der ersten 100 URIDU-Player begonnen (weitere 400 werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen).Weiterlesen …

SPD Fraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer bei URIDU


Wir haben uns heute sehr über den Besuch des Vorsitzenden der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag Alexander Schweitzer bei uns in Annweiler-Gräfenhausen gefreut! Hier führen wir gerade unseren MP3forLife-Player auf Swahili vor.Weiterlesen …

Fünf MP3forLife-Player für Kamerun

MP3-Player für Kamerun

Fünf für Kamerun. Wir senden heute diese gespendeten MP3forLife-Spieler an United Action for Children (http://uaccameroon.org). Ihr Direktor schreibt uns: "Wir alle sehen die Möglichkeit, dieses wunderbare Gerät nicht nur für Frauen zu nutzen, sondern auch in unseren anderen Projekte wie Grundschulen, unsere mobilen Schulen in ländlichen Gemeinden / Slums und zur Prävention der AIDS-Übertragung von Mutter zu Kind".Weiterlesen …

URIDU bei Kaffee oder Tee (SWR)

Kaffee-oder-Tee-SWR

Gestern beim SWR in "Kaffee oder Tee". Wer sich den ganzen Beitrag ansehen möchte, findet ihn hier in der Mediathek: https://www.swr.de/kaffee-oder-tee/menschen/mp3-player-fuer-frauen/-/id=11783104/did=20629554/nid=11783104/10n1p0m/index.htmlWeiterlesen …

Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße spendet an URIDU

Stiftung-der-VR Bank Suedliche-Weinstraße

Gestern haben wir uns sehr über eine Spende von EUR 500 durch die Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße gefreut! Auf dem Bild nimmt unsere Gründerin Felicitas Heyne den Scheck von Wolfgang Faber, dem Vorstand der Stiftung entgegen.Weiterlesen …

URIDU ist jetzt auch auf Chinesisch verfügbar

BlogChina

Ab sofort online: die chinesische Version unserer Uridupedia! Unsere Inhaltssammlung mit lebenswichtigem Wissen für Landfrauen in Entwicklungsländern gibt es nun auch auf Chinesisch. Ein weiterer großer Schritt hin zu unserem Ziel, diese Informationen so vielen Frauen wie möglich weltweit verfügbar zu machen.Weiterlesen …

Die nächsten MP3-Player gehen nach Tansania

Heptapod

Das ist unser "Heptapod" der gerade ein paar unserer MP3forLife Player für den Einsatz in Kisongo, einem Dorf im Norden von Tansania vorbereitet. Dort werden sie von der Organisation Heshima Tanzania eingesetzt, die hilfsbedürftigen Frauen in der Region hilft. Ein tolles Projekt, das wir gerne unterstützen!Weiterlesen …

URIDU bei der Landesschau im SWR

Landesschau

Wir waren gestern live zu Gast bei der Landesschau des SWR. Hier gibt es das Video dazu.Weiterlesen …

Ein Fallbeispiel: Salima aus Kisiju, Tansania

BlogSalima

Salima (eine ältere Witwe, Jahrgang 1937) wurde in einem kleinen Dorf namens Kisiju geboren. Sie hat insgesamt 10 Kinder geboren, fünf davon leben noch, fünf sind noch im Kindesalter oder bei der Geburt gestorben. Salima lebt heute bei Asha Mushe, einer ihrer Töchter, die ebenfalls bereits verwitwet ist und sich um ihre Mutter kümmert.Weiterlesen …

Artikel über unser Projekt in der Rheinpfalz am Sonntag

Rheinpfalz

Wir haben uns wahnsinnig über den tollen, eine ganze Seite umfassenden Artikel von Martin Schmitt in der Rheinpfalz am Sonntag gefreut!

Der gesamte Artikel ist ebenfalls online verfügbar.Weiterlesen …

Uridupedia ist jetzt auf Portugiesisch verfügbar

Brazil

Wir haben soeben die neunte vollständige Übersetzung der Uridupedia auf unserer mobiloptimierten Webseite www.uridu.com veröffenlicht: es handelt sich um brasilianisches Portugiesisch.Weiterlesen …

URIDU im französischen Fernsehen

France2

URIDU on TV! Der größte öffentlich-rechtliche Fernsehsender Frankreichs France2 hat in seiner Sendung Télématin über unser Projekt berichtet - Video anbei. Merci beaucoup! -> https://youtu.be/NmbHxHzFS34Weiterlesen …

Die 25 häufigsten Uridupedia Anfragen von den Philippinen

Filipinoblog

Unsere mobiloptimierte Website URIDU.COM gibt es noch gar nicht so lange, aber sie zeitigt schon einige sehr schöne Ergebnisse. Wir haben deshalb mal eine kleine Fallstudie gemacht und im Juni 2017 6000 Zugriffe von den Philippinen auf die Filipino/Tagalog-Version unserer Uridupedia ausgewertet.Weiterlesen …

URIDU ist Spendenpartner des Content Strategy Camp

Cosca

Das Content Strategy Camp 2017 am Mediencampus der Hochschule Darmstadt in Dieburg hat für URIDU im Rahmen seiner diesjährigen Spendenaktion € 450 für URIDU gesammelt! Ein dickes Dankeschön von uns an die Veranstalter und Teilnehmer!Weiterlesen …

MP3 ist nicht tot - es rettet Leben in Afrika

Mp3notDead

Vor 22 Jahren revolutionierte eine deutsche Erfindung eine ganze Industrie. MP3 veränderte unsere Art, Musik zu hören - für immer. Heute scheint es, als ob seine Tage vorbei seien. Es ist weitgehend durch andere Audioformate ersetzt worden. Ist MP3 also tot? Ganz und gar nicht!Weiterlesen …

URIDU in der internationalen Presse

Inthepress

Wow! Zahlreiche internationale Medien haben unsere erste englische Pressemitteilung aufgegriffen und verbreitet. Jede Menge Nachrichtenseiten haben sie publiziert und übersetzt, so z. B. in Chinesisch, Russisch, Französisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Spanisch und Japanisch. Wir sind sehr dankbar dafür und beeindruckt von dem riesigen Interesse an unserem Projekt!Weiterlesen …