Aktuelles von URIDU

Werden Sie für Audiopedia aktiv!

Toolkit

Warum wir Audiopedia brauchen …

Unser aller Zukunft steht auf dem Spiel. Überall auf der Welt sind Männer an der Macht, Frauen dagegen außen vor. Vor allem im globalen Süden wird Hunderten von Millionen Frauen und Mädchen auch heute noch das Recht auf Bildung verweigert. Ein sehr effektiver Weg, sie an einem selbstbestimmten Leben zu hindern! Global sind zwei von drei Menschen, die nicht lesen können, weiblich. Ohne diese Fähigkeit haben Frauen nicht einmal Zugang zu einfachsten, oft lebenswichtigen Grundkenntnissen. Audiopedia wurde geschaffen, um diesem Missstand ein Ende zu bereiten - schnell, disruptiv und radikal.

Audiopedia ist eine kostenlose Wissens-Ressource mit lokalisierten, kuratierten Experten-Audioinhalten zu Themen wie Gesundheit, Ernährung, Kinderbetreuung, geschlechtsspezifischer Gewalt, Familienplanung, Landwirtschaft und vielem mehr. Sie wird unter einer Creative-Commons-Lizenz publiziert und ist dank leicht nutzbarer Hard- und Software (z. B. solarbetriebenen MP3-Playern, hyperlokalem WiFi, mobilen Webanwendungen und Mobiltelefonen) buchstäblich überall auf der Welt frei zugänglich.

Audiopedia hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen und Mädchen in Entwicklungsländern kostenloses, lebenswichtiges Audiowissen in ihrer jeweiligen Muttersprache zur Verfügung zu stellen. Nur auf diese Weise lässt sich das enorme Wissensgefälle, das derzeit - trotz jahrzehntelanger rückständiger Alphabetisierungs-Intitativen - immer noch zwischen den Geschlechtern herrscht, rasch und effektiv ausgleichen. Unser übergeordnetes Ziel dabei ist es, barrierefrei zugängliches Audiowissen zu einer globalen treibenden Kraft für Women's Empowerment und Geschlechtergerechtigkeit zu machen.

Und hier kommen Sie ins Spiel ...

Audiopedia bietet auch Ihnen die einzigartige Möglichkeit, sich aktiv an der Lösung eines globalen Problems zu beteiligen. Wir nennen das "Crowdimpact". Denn unser bisheriger Erfolg war nur durch die freiwillige Arbeit Tausender Audiopedia-Aktivisten weltweit möglich. Seit 2016 engagieren diese sich auf ganz unterschiedliche Weise für unser gemeinsames Projekt: als Übersetzer, Entwickler, Social-Media-Aktivisten, Spendensammler oder Freiwillige vor Ort. Alle zusammen können wir lebenswichtiges Wissen dort zugänglich machen, wo es am meisten gebraucht wird.

Sind Sie dabei? Großartig - Sie können sofort loslegen!

  • Machen Sie mit bei unserem (englischsprachigen, internationalen) Audiopedia-Crowdimpact-Projekt und werden Sie Teil unserer globalen Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Vision für eine gleichberechtigte und gerechtere Welt: Join Audiopedia
  • Holen Sie sich unser Audiopedia Advocacy Toolkit und werden Sie selbst zum Audiopedia-Aktivist: Download Toolkit
  • Teilen Sie dieses Toolkit mit Ihren Freunden und laden Sie sie ein, ebenfalls Audiopedia-Aktivisten zu werden.


„Falls du glaubst, du seist zu klein, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“ (Dalai Lama.)