Aktuelles von URIDU

Audiopedia in Brasilien

URIDU Blog Images Kopie.004

Hätten Sie's gewusst? Mit jährlich mehr als 30.000 Neuerkrankungen ist Brasilien nach Indien das Land mit den meisten Lepra-Patienten weltweit! Dennoch existiert in der Bevölkerung wenig bis gar kein Bewusstsein zu dieser Krankheit. Das soll unser gemeinsames Projekt mit unserem Projektpartner DAHW (Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V.) ändern. Dank guter Infrastrukturen im Großteil des Landes können wir hier für die Verbreitung unserer Inhalte stark auf das Internet und soziale Netzwerke setzen.

Mit Hochdruck arbeiten die Kollegen der DAHW Brasil mit uns bereits an der Umsetzung. Neben unseren Audiopedia-Standardinhalten und natürlich aktuellen Corona-Informationen werden zusätzlich auch von den Profis der DAHW speziell entwickelte Inhalte zum Thema Lepra ausgespielt - alles natürlich in der Landessprache. Auf Portugiesisch heißt Lepra übrigens "Hanseníase"; eine Ableitung aus dem Namen des Norwegers Gerhard Armauer Hansen: Er erbrachte 1873 erstmals den mikroskopischen Nachweis dieser tückischen Krankheit, die daher auch unter den Namen Morbus Hansen oder Hansen-Krankheit bekannt ist.

Leider ist eine Projektreise nach Brasilien für uns derzeit aus offensichtlichen Gründen nicht möglich, aber dank Videoschalte, eMail und Telefon gelingt die Zusammenarbeit auch auf Distanz zum Glück wunderbar. Hier ein paar Eindrücke aus der Konferenz letzte Woche, bei der unser Gründer Marcel Heyne das Projekt gemeinsam mit den brasilianischen DAHW-Kollegen dem Gesundheitsministerium von Mato Grosso präsentierte.

Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!



URIDU Blog Images Kopie.006




URIDU Blog Images Kopie.005