Aktuelles von URIDU

Paraguay: Bühne frei für Audiopedia!

Brainforest-1

Unser Project Brainforest, das wir im August 2018 in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Stiftung Fundación Moisés Bertoni im Regenwald Bosque Mbaracayú begonnen haben, kennen Sie schon: Ziel des Projektes ist es, indigenen Mädchen das Wissen, die Hilfsmittel und die Fähigkeiten zu vermitteln, um in ihren Gemeinden eine positive und nachhaltige Entwicklung anzustoßen. Dieses Projekt wird natürlich auch 2019 fortgeführt - und zwar auf ebenso kreative wie unterhaltsame Weise!

Fundación Moisés Bertoni vermittelt der einheimischen Bevölkerung in abgelegenen Regionen wichtige Inhalte zum Thema Naturschutz schon des längeren in Form von kleinen Theaterstücken. Ein fahrendes Puppentheater erklärt dabei den Menschen auf unterhaltsame, gut verständliche Weise, wie sie die eigenen lokalen Ressourcen gut für sich nutzen können, ohne dabei die Umwelt zu schädigen. Diese Form der narrativen Wissensvermittlung ist nicht nur ideal für Menschen, die nicht lesen und schreiben können. Sie schließt auch nahtlos an eine jahrhundertelange Erzähltradition in vielen Entwicklungs- und Schwellenländern an.

Das Theaterstück der Stiftung wurde deshalb jetzt in Form eines kleinen Hörspiels auf die solarbetriebenen MP3-Player von URIDU aufgenommen. So lässt es sich jetzt schnell, einfach und kostengünstig gleichzeitig an viele Orte bringen, an denen das Puppentheater nicht oder nicht oft genug auftreten kann.

Mehr über das Project Brainforest finden Sie auch hier.