Aktuelles von URIDU

Analphabetismus

Traurig aber wahr: Analphabetismus ist (immer noch) vor allem weiblich

femaleilliteracy

Beim Thema Alphabetisierung schneiden Mädchen und Frauen auch heute noch weltweit viel schlechter ab als Männer. In zahlreichen Ländern, vor allem in West- und Zentralafrika, aber auch in Südasien, können sehr viel weniger Frauen als Männer lesen und schreiben. Warum ist das so?

Weiterlesen …